Philip Glass / Robert Wilson

Einstein On The Beach

Weitere Interpreten:  Philip Glass Ensemble, Leitung: Michael Riesman
Label/AN:  Music On Vinyl, MOVCL51
Format:  4 LP180g, Box

 86.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

In Zusammenarbeit mit dem Librettisten Robert Wilson schuf der Minimal Music-Pionier eine Oper, wie es keine gab. Eine Handlung im traditionellen Sinne gib es nicht, das Zusammenspiel von Musik und Sprache im Musiktheater wird hier neu definiert. Klassische “Arien” gibt es auch eher nicht, mit einer Ausnahme im vierten Akt – diese “Aria” hat aber keinen Text. Grandios gesungen wird sie in dieser legendären Schallplattenaufnahme von 1979 (drei Jahre nach der Uraufführung) von Iris Hiskey, einer Sopranistin, die neben ihrer Mitgliedschaft im Glass-Ensemble vor allem auf Alte Musik spezialisiert war. Ein Meilenstein der jüngeren Musikgeschichte, nun wieder auf Vinyl zu haben, inklusive 24seitigem Booklet. (1979/2020)