Various

Jazz On A Summer’s Day

Label/AN:  Charly, B920
Format:  Buch mit 2 10"-LPs, CD & DVD

 65.00 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Bert Sterns Dokumentation des 1958er Newport Jazz Festivals ist mehr als ein Konzertfilm – es ist ein einzigartiges kulturelles Zeugnis der Glanzzeit des amerikanischen Jazz’. Zumal er die damalige Gegenwart (Jimmy Giuffre, Thelonious Monk, Sonny Stitt, Anita O’Day, Dinah Washington, Gerry Mulligan, Chico Hamilton) ebenso abbildet wie die Wurzeln, personifiziert durch Louis Armstrong und Mahalia Jackson (die das Festival mit ihrem beeindruckenden Auftritt beendete). Und auch der Blues (Big Maybelle) und der damals noch als seltsames Phänomen betrachtete Rock’n’Roll (Chuck Berry!) sind repräsentiert. Zum 60. Jahrestag wartet Charly Records mit einer herrlichen Sammler-Edition auf: Die Musik des Films auf zwei 25cm-Scheiben (alternativ auch auf CD), der Film selbst als DVD ist selbstverständlich ebenfalls enthalten. Das ganze “verpackt” in einem 44seitigen Hardcover-Buch (28,5 x 28,5 cm) mit wunderbaren Bildern des Festivals! Es steht freilich zu befürchten, daß diese Luxus-Ausgabe nicht allzu lange lieferbar sein wird… (2018)