Eric Bibb

Jericho Road

Label/AN:  Dixie Frog, DFG03
Format:  2 LP 180g

 41.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Nah am Gospel gebaut war Eric Bibbs Blues schon immer: Seine Idee war stets die einer positiven Musik, näher an Mississippi John Hurt oder Blind Willie Johnson als an Leuten, die sich auf Deals mit dem Teufel einlassen. So deutlich wie hier aber hat Bibb die engen Beziehungen zur spirituellen Schwester des Blues noch nie aufgezeigt. Mit 62 Jahren haben die meisten Mitmenschen jeden Traum von einer besseren Welt längst aufgegeben; Bibb hingegen hält unbeirrt seine Ideale hoch, mit der Ruhe und Gelassenheit des hier wohl beginnenden Alterswerks. “Have A Heart” heißt ein Song – für Bibb die zentrale Botschaft des Albums. Sie wird nicht mit religiösem Eifer gepredigt, sondern mit, sagen wir’s ruhig, Liebe. Wem das zu rührselig ist, kann auch Humanismus dazu sagen. Denn darum geht es in den meisten dieser Songs: Um Eric Bibbs Liebe zur Menschheit. Und darum, daß für diese noch nicht alles zu spät ist… (2013)