Jutta Hipp

Jutta Hipp with Zoot Sims

Label/AN:  Blue Note, 0802771
Format:  LP 180g

 23.50 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Schon nach Zoot Sims’ ersten Saxophontakten von “Just Blues” wird deutlich: Diese LP ist zwar in Sammlerkreisen legendär (weil sagenhaft selten), ansonsten aber eigentlich immer noch sträflich unterschätzt. “The red-headed Mädchen from Leipzig” (Klappentext) erweist sich als Meisterin des zurückhaltenden Swings, geschult offensichtlich am sparsamen Klavierspiel eines Duke Ellington. Und diese Art von sophistication beherrscht das Album. Jutta Hipp hält die Fäden fast mehr aus dem Hintergrund zusammen; die Frontmänner des Albums sind Sims und Trompeter Jerry Lloyd. Erst an ihren Soli merkt man, wem das Album seinen Charakter verdankt… Leider war dies bereits das letzte offizielle Album dieser bemerkenswerten Musikerin, die sich wenig später ganz aus der Musikszene ausklinkte. Ein herber Verlust für den Jazz. (1956/2019)