Tim Buckley

Lorca

Label/AN:   Music On Vinyl, MOVLP3201
Format:  LP 180g, coloured vinyl

 30.00 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Wenn Buckley mit “Happy Sad” schon klargestellt hatte, daß er mit der Folk-Szene nicht mehr viel am Hut hatte, so stieß er mit dem Nachfolger “Lorca” Fans und Kritiker gleichermaßen vor den Kopf: Lorca ist mehr als ein Schritt in Richtung Jazz – zumindest die erste Hälfte des Albums ist radikale Avantgarde. Buckleys Stimme ist nicht mehr Ausdrucksmittel für einen Songtext, sie wird zum reinen Instrument. Unter kommerziellem Aspekt war dieses Album glatter Selbstmord (allerdings veröffentlichte Buckley beinahe zeitgleich das deutlich zugänglichere, wenn auch ebenfalls jazzorientierte “Blue Afternoon”). Gesanglich freilich sind insbesondere der Titelsong und das anschließende “Anonymous Proposition” absolut atemberaubende Leistungen von einer Dichte, wie sie selbst die größten Kollegen aus der Jazz-Ecke nur selten erreichten. – Auf 1000 numerierte Exemplare limitierte Neuausgabe auf silberfarbenem Vinyl. (1970/2022)