Franz Schubert

Winterreise

Weitere Interpreten:  Dietrich Fischer-Dieskau / Gerald Moore, Klavier
Label/AN:  Universal Japan / Deutsche Gramm, UCGG9541
Format:  SHM-SACD

 38.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

[Text: kopiert von Sieveking Sound]
 

Die Karriere des in Berlin geborenen Lied- und Opernsängers Dietrich Fischer-Dieskau begann im Jahr 1948 mit einer Einspielung der Winterreise für den RIAS. Der romantische Liederzyklus Franz Schuberts sollte ihn sein Leben lang begleiten. Fischer-Dieskau sang ihn immer wieder, begleitet von namhaften Pianisten wie Alfred Brendel und Daniel Barenboim. Seine berühmteste Aufnahme aber entstand in den Berliner UFA-Tonstudios im August 1971 mit Gerald Moore am Klavier. Bis heute gilt diese als Referenzaufnahme des Zyklus schlechthin.

Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.