The Allah-Las

Worship The Sun

Label/AN:  Innovative Leisure, IL2018
Format:  LP

 23.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Auch das zweite Album des Quartetts aus L.A. wurde von Nick Waterhouse produziert, für authentischen Sound ist also abermals gesorgt. Aber auf den läßt sich die Band nicht reduzieren: Es sind vielmehr die Songs, die klassische 60’s-Garagenpsychedelia mit einer damals nur ausnahmsweise vorkommenden Melancholie verbinden. Der Albumtitel ruft zur Sonnenanbetung auf, doch die Musik klingt wie Kalifornien an einem Regentag. Natürlich wird viel zitiert, von den Byrds und Love bis zu den 13th Floor Elevators und der Chocolate Watchband, aber den Allah-Las ist es gelungen, trotz Verzicht auf alle Modernismen und Ignorierung der Musikgeschichte nach 1969 einen ganz eigenen, sofort identifizierbaren Sound zu kreieren. Und sie schreiben Songs, die jedem Nuggets- oder Pebbles-Sampler zur Ehre gereichen würden! (2014)