Liima

1982

Label/AN:  City Slang, SLANG50136LP
Format:  LP + Download

 24.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Zum zweiten Male schon treten Casper Clausen, Mads Christian Brauer und Rasmus Stolberg, das Kerntrio des dänischen Avant-Pop-Kollektivs Efterklang, gemeinsam mit dem finnischen Percussion-Künstler Tatu Rönkkö unter dem Moniker Liima auf. Mit Christ Taylor von Grizzly Bear saß zudem ein weiterer Seelenverwandter im Produzentensessel. 1982 war das Jahr, in dem das TIME-Magazin den Computer zur “Persönlichkeit des Jahres” gewählt hatte, die Songs auf dem so betitelten Album tragen Namen wie “David Copperfield” und “Columbo”. Eine reine Zeitreise indes ist dies nicht, auch wenn Kinder der 80er manches wiedererkennen werden – sondern eine raffinierte, sehr elegant geschwungene Brücke von den Anfängen einer mit elektronischen Mitteln erzeugten Popmusik in deren Gegenwart und Zukunft. Immer wieder spürt man den magischen Sternenstaub der Efterklang-Musik, doch das Liima-Projekt spricht durchaus seine eigene Sprache… (2017)