Agitation Free

2nd

Label/AN:  Made In Germany, MIG741
Format:  LP 180g

 23.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Nur ein Jahr war seit dem Debüt vergangen, doch man glaubt nicht, es noch mit der selben Band zu tun zu haben: Die ethnischen Einflüsse, das orientalische Element sind komplett verschwunden. Einzigartig in der Krautrock-Landschaft der Ära ist diese LP dennoch: Die Ideen von Keyboarder Michael Hoenig sind bemerkenswert, der Umgang mit Elektronika locker auf Augenhöhe mit Tangerine Dream. Mindestens gleichberechtigt damit aber sind die Gitarrenimprovisationen von Lutz Ulbrich und Stefan Siez: Da entsteht ein wunderbarer Flow, den man eigentlich nur von kalifornischen Bands kennt. Nicht nur der Opener “First Communication” läßt eine verblüffende Nähe zu den Grateful Dead entstehen. Unterm Strich ergibt sich ein Album, das weder in Deutschland noch in der San Francisco-Szene seinesgleichen hat. – Endlich nachgepreßt! (1973/2012, Pressung aktuell)