GoGo Penguin

A Humdrum Star

Label/AN:  Blue Note, 6716439
Format:  2 LP

 34.50 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, daß ausgerechnet das Spiel von Keith Jarrett einen unüberhörbaren Einfluß auf den GoGo Penguin-Pianisten Chris Illingworth hat. Denn Jarrett ist für die Generation von Jazzmusikern, die sich von der Tanzfläche distanzierten zugunsten einer Musik, der man sich kontemplativ (und im Sitzen) zu nähern hatte, nachgerade eine Symbolfigur. GoGo Penguin aber führen den Jazz auf die Tanzfläche zurück – und zwar unbedingt die der Gegenwart. Breakbeats und tiefe Bass-Grooves prägen auch das vierte Album, bei dem die Verbindung zwischen der Klangästhetik des klassischen Klaviertrios mit Kontrabass und Schlagzeug und modernen Club-Sounds abermals stupend schlüssig klingt. Der eigentliche elektronische Anteil ist dabei erstaunlich gering, man fühlt ihn weit intensiver als man ihn hört. Aber der Groove ist fabelhaft. Aus ECM wird EDM – zumindest bei dieser Band ein unbedingt zukunftsweisendes Jazz-Konzept! (2018)