The Weeknd

After Hours

Label/AN:  Republic, 0881840
Format:  2 LP

 31.50 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Möglich, daß der beste amerikanische R’n’B derzeit aus Kanada kommt. Das vierte Album von Abel Tesfaye, besser als The Weeknd bekannt, ist jedenfalls eine verdammt hohe Meßlatte. Tesfaye brilliert dabei nicht nur als Sänger, das sowieso, sondern als virtuoser Stil-Jongleur und Album-Architekt. Und als genialischer Songwriter mit Hit-Melodien. 80er Pop, 90er Hip Hop und Drum’n’Bass, 00er Dubstep und vieles mehr fließen zusammen, das Ergebnis ist moderner Soul, der oft schon fast symphonisch klingt. Die Tempi bleiben fast durchweg gemäßigt, aber selten klang eine Balladensammlung interessanter. Der vielleicht erstaunlichste Song: “Scared To Live”. Hier ist Tesfaye den 80ern am nächsten. Man denkt an Lionel Richie, der damit mit Sicherheit einen weltweiten Hit gelandet hätte. Damit 2020 nicht nur durchzukommen, sondern zu triumphieren, ist schon allein eine ziemliche Leistung… (2020)