Arctic Monkeys

AM

Label/AN:  Domino, WIGLP317
Format:  LP 180g + Download

 22.50 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Der britische NME spricht gleich vom Rock-Album des Jahrzehnts. Dem muß man sich nicht zwingend anschließen, aber “AM” ist fraglos das Zeugnis einer Band auf ihrem Zenit. Es schließt an das von Josh Homme produzierte dritte Album an, nicht an den direkten Vorgänger “Suck It And See”. Die Band hat ihren Sitz inzwischen komplett nach Los Angeles verlegt, doch “kalifornisch” klingt das Album gewiß nicht: Zu dunkel ist die Grundstimmung. Dabei spielt die Band mit mehr Druck und präziser denn je – doch bei aller Wucht, die diese zwölf Songs entfalten, stecken diese Songs voller erstaunlicher musikalischer Architektur: Solcher Detailreichtum (es gibt Momente, da klingt das wie eine unwahrscheinliche Mixtur aus Black Sabbath und den Beatles) ist ungewöhnlich bei dieser Art von Rockmusik; daß die Wirkung der Songs dadurch nicht geschmälert, sondern intensiviert wird, zeigt die absolute Meisterschaft der Alex Turner-Band. Diese mag 2009 bei Homme viel gelernt haben – jetzt ist es am Queens Of The Stone Age-Chef, gut zuzuhören… (2013)