Garcia Thibaut

Aranjuez

Weitere Interpreten:  Orchestre National du Capitole de Toulouse, Ben Glassberg
Label/AN:  Erato, 9029523570
Format:  LP 180g

 26.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Der 26jährige Südfranzose ist ein Meister der Zwischentöne; sein Spiel ist bemerkenswert sensibilistisch und klangfarbenreich. Joaquín Rodrigos wohl bekanntestes Gitarrenkonzert der Welt hat man denn auch tatsächlich selten so einfühlsam durchgestaltet gehört, und jedes der vielen tonalen Details ergibt zwingend Sinn – selbst das kritische britische Gramophone Magazine bezeichnet die Aufnahme als “one of the finest ever recorded”, und es gibt ja doch eine ganze Menge sehr hochrangiger Konkurrenzaufnahmen. Wer dennoch der Meinung ist, nicht noch ein “Aranjuez” zu brauchen (ein Fehler, wirklich!), läßt sich vielleicht mit dem zweiten Werk überzeugen: Alexandre Tansmans (1897-1986) selten gehörte Suite “Musique du cour” für Gitarre und Kammerorchester ist fast noch mehr als das hochromantische, aber bekanntlich erst 1939 komponierte Rodrigo-Hauptwerk ein Anachronismus; es entstand 1960. Doch ist es weit mehr als eine post-barocke Stilübung: Unter Thibauts Händen erweist sich jeder einzelne der sieben Sätze als zartes musikalisches Kleinod. (2020)