The Clash

Combat Rock – People’s Hall Special Edition

Label/AN:  Columbia, 19439955131
Format:  3 LP

 51.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Das letzte echte Clash-Album war das erfolgreichste, die Single “Rock The Casbah” ein internationaler Top-Hit (“Should I Stay Or Should I Go” war dann bekanntlich viele Jahre später ein weiterer). Die Ausverkaufs-Rufe blieben nicht aus. Zum Teil mögen sie berechtigt gewesen sein, denn letztlich zerbrach die Band am Streit zwischen Mick Jones, der in Richtung Stadion-Rock wollte, und Joe Strummer, der die Zukunft von The Clash im Experimentieren mit Funk, Reggae und Rap sah. Was auf “Combat Rock” auch nach wie vor passiert, nur nicht so offensichtlich wie auf den beiden Vorgängern – und von Glyn Johns sehr muskulös und auf den Punkt produziert. Der knochentrockene Rock-Sound fasziniert noch heute, und man wundert sich nicht, warum dieses Werk dies- und jenseits des Atlantiks das populärste der Band bleibt. Aus dem Zusammenhang von “London Calling” und “Sandinista” gelöst, ist das auf jeden Fall eines der großartigsten Rock-Alben der Ära. – Die Neuedition enthält auf zwei Bonus-LPs (drei Seiten bespielt) zwölf zusätzliche Tracks, ausgewählt aus dem Bandarchiv von den noch lebenden Bandmitgliedern: Vornehmlich teils sehr spannend zu hörende Frühfassungen und Alternate Takes, doch auch gänzlich unbekanntes Repertoire! (1982/2022)