Don Bryant

Don’t Give Up On Love

Label/AN:  Fat Possum Records, FP16071
Format:  LP

 25.50 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Der einstige Hauskomponist des Hi Records-Labels und Ehemann von Ann Peebles hatte nur einmal, 1969, ein eigenes weltliches Album aufgenommen (und seit 1990 einige Gospel-Alben). Dann kam Howard Grimes, der legendäre Drummer der Hi Rhythm Section, zu ihm und überzeugte den über 70jährigen, mit seiner aktuellen Band, den Bo-Keys, aufzutreten. Das fühlte sich so gut an, daß spontan ein Album beschlossen wurde. Aufgenommen wurde dieses u.a. mit Bo-Keys-Chef Scott Bomar am Bass (der ja auch schon beim späten Al Green mit von der Partie war) und Grimes altem Kollegen Charles Hodges an der Orgel. Und natürlich stellt sich der Spirit von einst sofort wieder ein. Gewidmet hat Bryant das Album seiner Frau, die seit einem Schlaganfall 2012 nicht mehr auftreten kann. Es dürfte ihren Gefallen finden…! (2017)