Andrew Lloyd Webber

Jesus Christ Superstar

Label/AN:  Island, 5393331
Format:  2 LP 180g

 41.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Bevor es ein Broadway-Musical wurde, war dieses frühe Werk des späteren Gattungs-Stars Andrew Lloyd Webber (mit Texten von Tim Rice) ein Rock-Album. Eine Prog Rock-Oper sozusagen. Besetzt mit den besten Leuten, die sich finden ließen: Ian Gillan gab den Jesus, Murray Head den Judas Iscariot, Victor Brox (Ainsley Dunbar Retaliation) den finsteren Caiaphas, Paul Davis (von der Prog-Formation Gracious!) den Petrus, Mike d’Abo den Herodes; eine Entdeckung war die 19jährige Yvonne Elliman, deren Karriere hier begann. Die Band war im Großen und Ganzen die Tourband von Joe Cocker, besser bekannt als The Grease Band. Wie es von hier aus zu “Cats” und “Phantom Of The Opera” kommen konnte, bleibt schleierhaft. (1970/2021)