Thin Lizzy

Johnny The Fox

Label/AN:  Mercury, 0802638
Format:  LP 180g + Download

 23.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Es stimmt schon: sowohl der Vorgänger “Jailbreak” wie der Nachfolger “Bad Reputation” sind unterm Strich die besseren Werke. Was dieses aber nicht zu einem schwachen Album macht: In direkter Nachbarschaft zweier Riesen wirkt auch ein hochgewachsener Mensch klein. “Johnny The Fox” hat einige sehr starke Songs (“Borderline”, “Don’t Believe A Word”) und zeigt vor allem, daß Lynott sich nach dem erst wenige Monate zurückliegenden “Jailbreak”-Erfolg nicht einfach wiederholen wollte. Es ist der Versuch eines Konzeptalbums (auch wenn eine Handlung kaum erkennbar ist) und enthält mehr als einen Ausbruchsversuch in fremde musikalische Gefilde (sehr schön etwa das wild groovende “Johnny The Fox Meets Jimmy The Weed”). Für Klassikerstatus reicht es allemal! (1976/2020)