Johannes Motschmann

Lifestream

Label/AN:  Neue Meister, 0301225NM
Format:  LP

 21.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Der Wolfgang Rihm-Schüler ist längst selbst eine feste Größe in der zeitgenössischen Musik – in letzter Zeit vor allem mit dem spannenden Konzept, die Atmosphäre von Konzertsaal und Club miteinander zu verschmelzen. Mit dem eigens dafür gegründeten Trio aus ihm selbst (Tasten), Perkussionist David Panzl und Tontechniker Boris Bolles tritt er denn auch in städtischen Philharmonie-Sälen ebenso selbstverständlich auf wie in Techno-Clubs. Beschreiben lassen sich diese zehn neuen Kompositionen am besten als handgemachte elektronische Kammermusik – wobei einige Stücke durchaus auch beatbetont sind, schon beinahe tanzbar. Motschmanns Musik ist dabei sehr viel komplexer als der größte Teil dessen, was in den letzten Jahren so aus der Ambient-Electronica-Ecke kam; dennoch ist sie alles andere als unzugänglich: Sonst könnte er Konzert- und Club-Publikum nicht gleichermaßen fesseln… (2019)