Greetje Kauffeld & Paul Kuhn

My Shining Hour

Label/AN:  In + Out Records, IORLP770521
Format:  2 LP 180g

 52.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Eine, so darf man wohl sagen, bewährte Partnerschaft; sie begann bekanntlich im Jahre 1963. Freilich im Genre leichter Unterhaltung, wiewohl das Herz beider Protagonisten im Grunde für den Jazz schlug. Das gemeinsame 2004er Album dürfte mithin sowohl für die 65jährige Sängerin als auch für den noch einmal zehn Jahre älteren Pianisten ein persönliches Anliegen gewesen sein. Zwölf Standards aus der Feder von Harold Arlen wählte das Paar aus, und wer noch nicht wußte, daß die Niederländerin eigentlich zu den wirklich großen Jazz-Vokalistinnen ihrer Generation zählt (es gibt allzu wenig Aufnahmen, die das belegen), wird nicht schlecht überrascht gewesen sein. Nicht weniger bestechend ist freilich der selbstverständliche, unaufdringliche Swing des Paul Kuhn Trios (mit Bassist Paul Ulrich und Drummer Willy Ketzer), hier erweitert um die Gäste Paulo Morello (Gitarre) und Kim Barth (Saxophon und Flöte). Die Freude am gemeinsamen Musikmachen ist allen Beteiligten anzuhören; vor allem aber ist dies ein wunderbares Zeugnis von Kauffelds Gesangskunst. Ein Teil dieser Aufnahmen erschien damals auf einer heute gesuchten LP, die das Magazin Image Hifi herausgegeben hatte; mit dieser Ausgabe ist erstmals das komplette Programm auf Vinyl erhältlich. – Limitiert auf 999 Stück! (2005/2021)