Franz Schubert

Oktett

Weitere Interpreten:  David Oistrach, Peter Bondarenko, Svjatoslav Knushevitzky u.a.
Label/AN:  Testament / EMI, 33CX1423
Format:  LP 180g, mono

 35.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Ein russisches Plädoyer für Schubert! Mit einem erlesenen Ensemble – erwähnen muß man auf jeden Fall Klarinettist Vladimir Solokin und den überragenden Hornisten Jacob Shapiro! – führt David Oistrach durch dieses gerne unterschätzte Meisterwerk, mit dem der Komponist nach längerer diesbezüglicher Auszeit zur Kammermusik zurückfand. “Wärme” und “Seele” sind wohl die Begriffe, die diese mustergültige Einspielung vor allem auszeichnen… Wie gut die 1956er Aufnahme ist, ließen frühere Pressungen – auch echte UK-Originale – kaum erahnen: Der volle, direkte Klang läßt Stereo-Technik in keiner Sekunde vermissen! (1956/2019)