Gustav Mahler

Symphonie Nr. 1

Weitere Interpreten:  Berliner Philharmoniker, Dirigent: Claudio Abbado
Label/AN:  Deutsche Grammophon, 4837266
Format:  LP 180g

 24.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Gerade sieben Jahre zuvor hatte Abbado den “Titan” in Chicago aufgenommen. Die 1989er Live-Aufnahme mit den Berlinern, deren Chefdirigent er soeben geworden war, wird dem Werk (und dem Rang des Dirigenten) allerdings sehr viel gerechter! Schon allein das extreme Pianissimo zu Beginn, das Flirren des Mahlerschen “Naturlauts” ist von einer atmosphärischen Dichte, daß man den Atem anhalten möchte (kaum möglich aufgrund der Länge der Passage). Auch in den Folgesätzen kommt Abbado einer Ideal-Interpretation sehr nahe: Perfekt ausgewogen ist die Balance zwischen Pathos, Intimität und Parodie; die Umsetzung der Mahlerschen Doppelbödigkeit gelingt mit einem Maximum an Subtilität. Und die feinsten Nuancen, zu denen die jahrzehntelang Karajan-geschulten Berliner fähig sind, frappieren ein ums andere Mal! – Erstmals Vinyl. (1991/2019)