Curtis Amy

Way Down

Label/AN:  Jazz Workshop, JW058
Format:  LP 180g

 29.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Das vierte der sechs (durchweg ausgezeichneten) Alben, die der texanische Saxophonist für Pacific Jazz aufgenommen hatte, ist schon aufgrund der Besetzung außerordentlich interessant: Soul-Trompeter Marcus Belgrave, der britische Pianist Victor Feldman und das junge Vibraphon-Talent Roy Ayers (seine erste Aufnahmesession?) gehören zu diesem ungewöhnlichen Septett, das einige der wesentlichen Strömungen (West Coast-Cool Jazz, Hard Bop und Soul Jazz) der Ära ganz selbstverständlich miteinander verschmilzt und dabei eine so eigene wie unmittelbar verständliche Sprache findet. Wer seine Sammlung nach Genres getrennt sortiert hat, wird da wohl ein Problem bekommen… – HQ-Reissue im schweren Tip-On-Cover, limitiert auf 500 Stück! (1962/2015)