Jim Croce

You Don’t Mess Around With Jim

Label/AN:  BMG Rights, 538630631
Format:  LP 180g

 27.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Es bleibt eine der größten Tragödien der Popgeschichte: Ein Jahrhunderttalent, das Jahre von der Hand in den Mund (bzw. von Werbejingles fürs Radio) leben mußte, bis endlich ein Plattenlabel (ABC / Dunhill) auf es aufmerksam wurde. Das Ergebnis war dieses im Mai 1972 erschienene Meister-Album, das neben dem Titelsong ausschließlich weitere Perlen der Songwritingkunst enthält, darunter “New York’s Not My Home”, “Photographs And Memories”, “Operator (That’s Not The Way It Feels)” und natürlich “Time In A Bottle”. Es machte Jim Croce zum Star, verdientermaßen. Genießen konnte er es bekanntlich nicht lange, 15 Monate später saß er im falschen Flugzeug. Nur zwei weitere Alben hatte er noch aufnehmen können, die wie das Debüt zu den schönsten Singer/Songwriter-LPs zählen, die es auf diesem Planeten gibt… (1972/2021)