Lisa Batiashvili

City Lights (Special Edition)

Weitere Interpreten:  Georgian Philharmonic Orchestra, Dirigent: Nikoloz Rachveli
Label/AN:  Deutsche Grammophon, 4861772
Format:  10" (25cm-LP)

 16.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Ein bißchen schade, daß die faszinierende musikalische Städtetour der georgischen Star-Violinistin aus dem Jahr 2020 damit immer noch nicht komplett auf Vinyl vorliegt; vielleicht wird die zweite Hälfte ja noch nachgereicht. Die das Album einleitende Chaplin-Suite (mit Themen aus “Limelight”, “Modern Times” und natürlich “City Lights”) ist immerhin dabei, ebenso “Ich hab’ noch einen Koffer in Berlin” (mit Till Brönner als Gast), Michel Legrands “Paris Violon”, die London-Hommage “No Better Magic” von und mit Katie Melua, und – für Rom – Ennio Morricones “Love Theme” aus “Cinema Paradiso”. Sowie ein exklusiver, eigens für diese Sonderedition eingespielter Track: “Desafinado”, natürlich für Rio de Janeiro! (2022)