Philip Glass

“Heroes” Symphony

Label/AN:  Music On Vinyl, MOVCL015
Format:  LP 180g

 31.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Wer “Low” sagt, muß auch “Heroes” sagen, dachte sich der Minimal Music-Pionier vermutlich und nahm vier Jahre nach seiner “Low”-Symphonie ein weiteres großes Orchesterwerk auf Basis der Musik von David Bowie und Brian Eno in Angriff. Ein nicht unumstrittenes Werk; tatsächlich klingt das 1977 erschienene Originalalbum letztlich radikaler und avantgardistischer als die Glass-Bearbeitung. Dessen Arrangements des Stoffes sind allerdings dennoch spannend und hörenswert – und betonen die klaustrophobische Stimmung des zweiten Albums aus Bowies legendärer “Berlin-Trilogie” manchmal in geradezu beängstigender Weise…! Ein Höhepunkt ist fraglos die Glass-Bearbeitung von “Abdulmajid”, jenes Tracks, der erst 1991 auf der Rykodisc-CD-Neuausgabe von “Heroes” erstmals veröffentlicht wurde. – Erstmals auf Vinyl! (1997/2015)