Archie Shepp / Mal Waldron

Left Alone Revisited

Label/AN:  Pure Pleasure / Enja, PPANENJA91411
Format:  2 LP 180g

 42.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

“Left Alone” war der Titel, den Mal Waldron seinem ersten Billie Holiday-Tribute gab; 1959 war das. Aufgenommen noch zu Lebzeiten der Sängerin, die er in ihren letzten Lebensjahren am Klavier begleitet hatte. Eine Zeit, die ihn entscheidend prägte; immer wieder kehrte die 1925 geborene Klavierlegende zur Lady zurück. Zum letzten Mal im Februar 2002, zehn Monate vor seinem eigenen Tod, in seinen finalen Studiosessions. Mit einem nur auf den ersten Blick vielleicht überraschenden Partner, denn Archie Shepps immer wieder rissiges Spiel trifft auf geradezu magische Art den Tonfall der späten Holiday-Aufnahmen, gleichzeitig verzaubert seine sensibilistische Melodieführung in diesem Programm aus American Songbook-Standards, die von Holiday zu Holiday-Songs geformt wurden. Emotionale Ausbrüche wie im Finale des Titelsongs sind selten, aber unbedingt essentielle Bestandteile dieses höchst berührenden Potraits, das gleichzeitig das Vermächtnis eines wunderbaren Musikers ist. (2002/2021)