Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem

Weitere Interpreten:  Rachel Yakar / Ortrun Wenkel / Kurt Equiluz / Robert Holl / Contentus Musicus Wien / Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Dirigent: Nikolaus Harnoncourt
Label/AN:  Warner Classics, 9029661134
Format:  LP 180g

 23.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Als diese Aufnahme 1982 erschien, galt sie als radikale Neuinterpretation. Zwar war die Diskussion um die historische Aufführungspraxis schon lange im Gange, hatte sich aber vor allem auf das vorklassische Repertoire konzentriert. Harnoncourt und sein Ensemble weiteten sie nun aus, und mit ihrer radikalen Entschlackung des Mozart-Requiems von jedem romantischen Ballast gelang ein interpretatorischer Meilenstein. Der Dirigent selbst hat manches darin gewissermaßen revidiert, als er 2004 das Werk abermals aufnahm, mit signifikant gemäßigteren Tempi (was nicht der einzige Unterschied ist). Obsolet wurde die Pioniertat dadurch aber keineswegs: Der frische Wind, der einem hier entgegenbläst, ist auch nach vierzig Jahren noch beeindruckend! (1981/2021)