The Mountain Goats

The Coroner’s Gambit

Label/AN:  Merge Records, MRG800
Format:  LP

 31.00 inkl. MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Für den Nachfolger “All Hail West Texas” kehrte John Darnielle noch ein letztes Mal zum ganz rohen Home Recording zurück. “The Coroner’s Gambit”, erstes Mountain Goats-Album nach dreijähriger Veröffentlichungspause (zuvor waren im Zeitraum 1995-97 immerhin fünf Alben erschienen!), aber wurde zumindest zum Teil im Studio von Darnielles Freund Simon Joyner aufgenommen. Nicht nur der Kontrast zwischen den verschiedenen Klangästhetiken macht dieses Album besonders reizvoll, es ist in mehrfacher Hinsicht ein Schlüsselwerk: Darnielle war in jenen drei Jahren als Songwriter sehr gewachsen, zudem deutete es zumindest an, was mit seinen Songs in einem professionellen Studio geschehen könnte; es ist sozusagen der Wendepunkt der Diskographie, die Schnittstelle. Es war ihm zunächst vielleicht selbst unheimlich (siehe “All Hail…”), aber zwei Jahre später hatte er bei 4AD unterschrieben… (2000/2024)