Element Of Crime

Weißes Papier

Label/AN:  Vertigo, 4779137
Format:  LP 180g + Download

 24.50 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Man spürt schnell, daß Regener die Phase des Experiments hinter sich gelassen hat. Das Tom Waitssche Nuscheln des Vorgängers hat er abgelegt, der Sänger tritt deutlich selbstbewußter auf. Und die Band mit ihm: Die musikalischen Mittel stammen aus der mitteleuropäischen, überwiegend deutsch-österreichischen Tradition, die meisten Stücke stehen im Walzertakt. Die beim Vorgänger noch sehr vorsichtig eingesetzten Streicher spielen eine deutlich größere Rolle. Und doch gelingt es, das Ergebnis nicht nach Schlager oder Folklore klingen zu lassen, sondern nach Underground. In Regeners Texten umschlingen sich verklärte Romantik und schäbige Realität (mit dem Nuttenwohnwagen auf dem Cover als Sinnbild), und niemand dichtete je windschiefere (und dabei stets sicher treffende) Metaphern in einem Popsong. Mit diesem Album änderte sich das Verhältnis von deutscher Sprache und Rockmusik endgültig, und Element Of Crime waren ab hier eine Institution. (1993/2016)