Wolfgang Amadeus Mozart

Sonaten KV 310 & 331

Weitere Interpreten:  Charles Rosen, Klavier
Label/AN:  Fonè, FONE126LP
Format:  LP 180g

 45.00 inkl. 19% MwSt.

Verfügbar : Lieferbar innerhalb von 5-10 Werktagen, soweit verfügbar beim Lieferanten

Rezension

Im Jahre 2001 hatte Giulio Cesare Ricci die Gelegenheit, die damals 73jährige Klavierlegende aufzunehmen. Und nicht irgendwo, sondern in der für ihre Akustik gerühmten Sala Musica Caetani in den Gärten von Ninfa. Auch das Klavier verdient Erwähnung: Der 1884er Bechstein-Flügel war einst ein Geschenk von Franz Liszt an den damaligen Eigentümer der Villa! Den besonderen Klang des Instruments (signifikant zarter und schlanker als der eines modernen Flügels) hielt Ricci in atemberaubender Natürlichkeit fest. Daß sich auf der ungeschnittenen Aufnahme die eine oder andere pianistische Unsauberkeit findet, mag der Grund sein, warum die Aufnahme fast 20 Jahre im Archiv blieb. Zu Unrecht indes, denn der 2012 verstorbene Rosen war ein wunderbarer Mozart-Interpret, und diese spontane Aufnahme ohne “second takes” ist ein wunderbares Zeugnis davon. – Labelüblich limitiert auf 496 Exemplare. (2020)